Neue Vertriebsniederlassungen

2001 und 2008 werden die Standorte in Hongkong und Shanghai gegründet.

2011 wurde ein Büro in Dubai für das Gebiet Mittlerer Osten eröffnet, 2012  in der Türkei und in Polen sowie 2014 in Italien.

Eine weitere Vertriebsniederlassung gründete MENRAD the vision 2016 in Limeira/Brasilien.

 

Weitere Marken

2003 bis 2004 werden Lizenzverträge mit ZEISS und MORGAN abgeschlossen.

2014 und 2015 nimmt MENRAD the vision die amerikanische Sonnenbrillenmarke REVO in das Vertriebsprogramm der europäischen Niederlassungen auf, die Marke SUPERDRY wird in Frankreich vertrieben und die Marke Hackett in Deutschland und Österreich.

2016 und 2017 wird ADIDAS ORIGINALS/ITALIA INDEPENDENT in Deutschland, Österreich, Schweiz, den Niederlanden und Belgien ins Portfolio aufgenommen sowie die Marke TED BAKER in den Ländern Deutschland, Österreich und Belgien und die Marke PEPE JEANS London in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Eberhard Müller- Menrad und Hermann Müller-Menrad

Die Menrad Gruppe ist heute in den Händen der

4. Generation. Sie wird von Eberhard Müller-Menrad

und Hermann Müller-Menrad geführt.