JAHRESKALENDER

JULI

SONNENBRILLEN-TRENDS 2019


Das "Kuratorium Gutes Sehen" hat auf www.brillenstyling.de die angesagtesten Formen und Farben des Sommers 2019 zusammengefasst. Sehen Sie hier den Artikel Coole Sonnenbrillen für heiße Tage 2019 >>

Sonnenbrillen gehören zu den Lieblingsaccessoires im Sommer und rücken unweigerlich in den Focus aller Outfits. Nichts verbindet Funktion und Style besser als eine coole Sonnenbrille, denn sie schützt nicht nur optimal vor der Sonne, sondern sieht auch noch topmodisch aus. Kaum ein anderes Fashion-Accessoire bietet so viele Möglichkeiten und verwandelt selbst simple Outfits in ein modisches Statement.

Mit den Sonnenbrillen von Menrad sind dabei keine Grenzen gesetzt: ob bunte Gläser, geometrische Formen, Oversize oder ausgefallene Rahmen-Designs – für jeden Geschmack und Anlass ist das Passende dabei!

BUNTE GLÄSER

Sonnenbrillen mit bunten Gläsern in kräftigen Farben sind auch in diesem Sommer der Hingucker schlechthin. Und das Gute daran: sie machen gute Laune – nicht nur auf Festivals! Echte Modeprofis stimmen ihr Outfit farblich auf die Sonnenbrille ab. Aber auch dezente Outfits bekommen dank einer farbigen Sonnenbrille einen besonderen Touch.

Die strahlenden Farben reichen von Sonnengelb und Meeresblau, über Bonbonfarben Lavendel, Beeren- und Grüntöne bis hin zu bicoloren Farbverläufen. So vielfältig wie die Farben sind natürlich auch die Rahmen: ob runde oder geometrische Fassungen, Piloten- oder Cateye-Brillen, Modelle aus Acetat oder Metall – getragen wird, was gefällt und steht.

 

WEISSE FASSUNGEN

Der All-White-Style gehört laut Influencern zu einem der Top-Trends 2019. Wer nicht auf Weiß von Kopf bis Fuß steht, kombiniert die weiße Sonnenbrille mit dem klassischen Schwarz-Weiß-Look oder auch mit knalligen oder Pastelltönen. Besonders cool wirkt es, wenn die weiße Brille auf lässige Street- und Sportswear trifft.

 

GEOMETRISCHE FORMEN

Bereits 2018 trugen Fashionistas Sonnenbrillen in geometrischen Formen wie Dreiecke, Quadrate oder Kreise auf der Nase. In diesem Jahr nimmt der Trend richtig Fahrt auf. Für Trendsetter ein echtes Must-Have in diesem Sommer: Hexagons – sie wirken futuristisch und retro zugleich. Mit abgerundeten Kanten sind sie eleganter und etwas weniger auffällig.

 

XXL-FORMATE

Groß, größer, XXL. Übergroße Sonnenbrillen schützen nicht nur perfekt vor der Sonne und sehen umwerfend aus, sondern verbergen im Zweifelsfall auch das Montagmorgen-schlechte-Laune-Gesicht. In diesem Jahr erreicht der Trend der mega oversized Modelle einen weiteren Höhepunkt: Shield-Sonnenbrillen laden zum Klotzen ein. Diese sind so groß, dass sie das halbe Gesicht verdecken und oft aus einer einzelnen Scheibe bestehen und so hochmodern-futuristisch beide Augen bedecken.

 

STATEMENT-RAHMEN

Die neuen Sonnenbrillen können gar nicht extravagant genug sein und so schmücken sich die selbstbewussten und experimentierfreudigen Trägerinnen beim Flanieren gerne mit ausgefallenen Rahmen, knallige Farben, außergewöhnliche Formen und interessante Prints und Muster. Eine schöne Art, dem individuellen Look Ausdruck zu verleihen!

 

ERDTÖNE FÜR DEN MANN

Schwarz war gestern. 2019 geben bei Brillengläsern und -rahmen Erdnuancen wie Waldgrün, Oliv und warmes Braun den Ton an. Dezent und dennoch ausdrucksstark. Ganz egal, ob Aviator, Panto, Metall- oder Acetatfassung, supercool futuristisch oder eher klassisch, elegant oder sportlich – die Bandbreite ist vielfältig und bringt Männer selbstbewusst und stilsicher durch die sonnigen Tage.

 

Sehen Sie sich hier >> alle Sonnenbrillenkollektionen an.