Der Hauptsitz des Unternehmens

In den 70er Jahren platzte das Unternehmen aus allen Nähten und zog deshalb in ein weitläufiges Gebäude in Schwäbisch Gmünd um – dem heutigen Hauptsitz des Unternehmens. Übrigens: Damals wurde auch die kleine runde Nickelbrille durch John Lennon zum Symbol der jungen konsumkritischen Generation dieser Zeit, was zu großer Nachfrage führte.

Wieder wird ein neues Werk eröffnet

Das neue Werk in Irland diente ab 1970 sowohl als Produktionsstätte wie auch als Vertriebsgesellschaft.

Neue Produktionsstätten

1972 wurde der  Produktionsstandort auf Malta und 1973 in der Schweiz eröffnet.

Neue Vertriebsnieder- lassungen werden gegründet

1973 bis 1979 wurden die Standorte in der Schweiz, den Niederlanden, England und Irland gegründet.

Die Unternehmerfamilie in drei Generationen

Bis zum heutigen Tag hält sich die Tradition, die Führung des Unternehmens, von Generation zu Generation weiter zu geben.